LAZ Läufer/innen holen 6 Medaillen PDF Drucken E-Mail
Wettkämpfe
Geschrieben von: Chef   
Sonntag, den 26. Februar 2012 um 20:00 Uhr
Kreis-Cross-Meisterschaften Süchteln

In diesem Jahr hatten die laufbegeisterten Leichtathleten kaum Zeit, die müden Beine nach den Karnevalstagen wieder halbwegs fit zu kriegen. Am heutigen Sonntag mussten sie schon wieder ihre Wettkampfschuhe schnüren. Der Leichtathletikkreis Niederrhein-West (Mönchengladbach, Krefeld, Kreis Viersen) veranstaltete in den Süchtelner Höhen seine diesjährigen Crossmeisterschaften. Die Athletinnen und Athleten des LAZ Mönchengladbachs konnten mit 3 Meistertiteln, je zwei Silber- und Bronzemedaillen und 5 weiteren Podest-Platzierungen zufrieden auf die Meisterschaft zurück blicken.
Jan Ole vom Start weg vorne
Die drei Meistertitel wurden diesmal allesamt von den von Andre Giesen trainierten jüngeren Schüler/innen über die 1700-m lange Crossrunde errungen. Sowohl Paula Schneiders bei den 11-jährigen Schülerinnen als auch ihr Bruder Jan Ole bei den 13-jährigen Schülern gewannen ihre Rennen auf der anspruchsvollen Strecke in den Süchtelner Höhen mit großem Vorsprung. Auch Jolina Schmitz konnte ihre Konkurrenz bei den 13-jährigen Mädchen deutlich auf Distanz halten. Nach einer komplizierten Anreise und damit wenig Zeit zum Aufwärmen lief die 12-jährige Safae Lasri auf einen guten vierten Rang.

Danach gingen dann die älteren Athleten auf die nun längeren Crossdistanzen. Bei den 15-jährigen Mädchen sicherte sich Sarah Seeberger auf der 2600-m langen Strecke die Silbermedaille. Hinter hier kam Darja Rietdorf auf den Bronzerang. Auf einen guten 4. Rang lief bei den 14-jährigen Mädchen Lea Fischermann. Gemeinsam belegten die drei Mädels dann noch in der U16-Mannschafswertung den Bronzerang. So langsam wieder in Form kommt Hannah Hansen. In der weiblichen U20 lief sie auf der 2600-m Strecke auf Rang 5. Den gleichen Rang belegte Tom Stelzl in der männlichen U20. Er mußte allerdings schon 4.300-m absolvieren. Im gleichen Rennen konnte sich Thomas Lönes in der Männerklasse den Silberrang sichern. In der Altersklasse M45 traute sich Papa Thomas Schneiders über die 6.600-m lange Cross-Strecke. Nach überstandenem Lauf zeigte er sich mit seinem 8. Rang rundweg zufrieden.

Die Ergebnisse:

W11 – 1700-m
1. Schneiders, Paula 01 LAZ / TSN 6:17 min.
W12 – 1700-m
4. Lasri, Safae 00 LAZ / TSN 6:50 min.
W13 – 1700-m
1. Schmitz, Jolina 99 LAZ / TSN 6:17 min.
M12 - 1700-m
11. Eickenberg, Simon 00 LAZ / TVO 7:09 min.
M13 – 1700-m
1. Schneiders, Jan Ole 99 LAZ / TSN 5:41 min.
W14 – 2600-m
4. Fischermann, Lea 98 LAZ / TSN 11:40 min.
W15 – 2600-m
2. Seeberger, Sarah 97 LAZ / TSN 11:13 min.
3. Rietdorf, Darja 97 LAZ / MTV 13:42 min.
WJU16 – Mannschaftswertung
3. LAZ Mönchengladbach 25 Pkt.
Seeberger (97) 4 - Fischermann (98) 6 - Rietdorf (97) 15
WJU20 – 2600-m
5. Hansen, Hannah 94 LAZ / TVR 11:28 min.
MJU20 – 4.300-m
5. Stelzl, Tom 94 LAZ / TSN 14:06 min.
Männer – 4.300-m
2. Lönes, Thomas 90 LAZ / TSN 13:46 min.
M45 – 6.600-m
8. Schneiders, Thomas 65 LAZ / TSN 28:30 min.